Schlittenhunde erleben

Mit Huskies über Stock und Stein

Schnell, stolz und stark, voller Lebenslust und Kraft ziehen die Hunde den Schlitten durch die verschneite Landschaft – ein Wintermärchen! Schlittenhunde sind echte Kraftpakete. Das Neunfache seines eigenen Körpergewichts zu ziehen ist für den Husky keine Herausforderung. Deshalb war und ist dieser Wolfshund, insbesondere bei den Eskimos ein nie wegzudenkender Wegbegleiter. Weiterlesen
Das faszinierende an diesen Tieren ist, dass sie alle den absoluten Willen zum Laufen haben. Diese Leidenschaft und die Schönheit dieser Tiere macht ein Schlittenhunde-Erlebnis absolut einzigartig.

Alasky-Feeling hautnah erleben

Sein Blick ist bemerkenswert: Huskys haben einen bernsteinfarbigen oder eisblauen Blick, der das Herz eines jedes Hundeliebhabers höher schlagen lässt. Bei einem Husky Outdoor Day führen Sie die großen und starken Alaskan Malamuten zu jeder Jahreszeit durch die dichten Wälder, während Ihnen geprüfte Wildnisführer und Musher (Schlittenhunde Führer) hilfreiche Tipps zum Überleben in der freien Wildnis geben. Eine Mischung aus reiner Schlittenhundepower und echtem Outdoorfeeling, die ihresgleichen sucht und das perfekte Geschenk für alle, die einen abwechslungsreichen Husky-Erlebnistag in der freien Natur erleben möchten. Bilden Sie zusammen mit Ihrem schneeerprobten Husky ein dynamisches Dream-Team und nehmen Sie mittels Bauchgurt die verschneite Winterlandschaft gemeinsam in Angriff. Spaß an der Bewegung und sportlicher Herausforderungen sowie eine Leidenschaft für Hunde – das sind die besten Voraussetzungen für ein unvergessliches Husky Erlebnis.

Husky – der warmherzige und treue Wolfshund

Seit Jahrtausenden begleitet der sibirische Husky die Nomadenfamilien und Inuits aus Grönland und dem arktischen Kanada. Durch seine menschenfreundliche und vertrauenswürdige Art löst er vom Kind bis hin zum Senior eine ganz besondere Anziehungskraft aus. Doch auch wenn er nur eine mittelgroße und eher schlank gebaute Statur aufweist, so kann der bis zu 30 kg schwere, meist schwarz-weiß gefärbte Vierbeiner mit seinem kräftigen, wasserabweisenden Deckhaar das bis zu 9-fache seines eigenen Körpergewichts ziehen. Siberian Huskies lieben Kälte und können auch die Temperatur ihrer eigenen Pfoten auf null Grad absenken, wodurch beim Laufen kleine Eisklumpen an ihren Pfoten hängen bleiben. Erleben Sie selbst die Faszination der schönen Schlittenhunde und kombinieren Sie die vertrauensvolle Verbundenheit des Wolfshundes bei einem Husky-Erlebnis und freuen Sie sich auf ein tierisches Erlebnis!