Champagner, Prosesso und Co.

Champagner - der König der Weine

Man nennt ihn auch den König der Weine. Weiterlesen
Zu Recht, denn der Champagner ist ein Schaumwein, der in der Weinbauregion Champagne in Frankreich nach streng festgelegten Regeln angebaut und gekeltert wird. Die im Wein gelöste Kohlensäure entsteht bei einer zweiten Gärung in der Flasche. Übrigens die Vertiefung im Flaschenboden dient nicht wie häufig angenommen dem einfacheren Tragen, sondern verbessert die Druckbeständigkeit der Flasche. Lernen Sie im Champagner-Seminar viel über die Herkunft und die Herstellung vom international berühmten Champagner.