Zurück

Kochkurse italienisch

Pasta, Pesto und mehr Italien

La dolce Vita - vom süßen Leben verstehen die Italiener einige, auch in der Küche. Sie reicht von bodenständig bis raffiniert: Pizza und Pasta, Pesto, Fleisch, Fisch und Gemüse – alles schmeckt nah Lieblingsküche. Doch Achtung: Essen Sie nicht zu viel, denn zum Schluss kommt das Beste: dolce - italienische Desserts - zum Niederknien! Weiterlesen

Norden und Süden

Die italienische Küche unterscheidet sich, ebenso wie die Mentalität der Menschen, in Nord und Süd. Die Küche Süditaliens basiert traditionell stark auf Gemüse, während die bekannten Fleischgerichte und Desserts aus dem Norden stammen. Mit einem Kochkurs lernen Sie die Geheimnisse und unvergleichlichen Genussmomente der Mittelmeerküche der kennen und beherrschen schon bald die leckeren Kombinationen aus Kräutern, Olivenöl, Saucen und Pasta.

La dolce Vita

Italiens Küche steht vor allem für eins: Regionale und authentische Kochkunst. Sie vereint die einzigartige Vielfalt der Landschaften in den Erzeugnissen ihrer Bauern, Metzger, Molkereien und auch Winzer, wodurch die typisch italienischen Leibspeisen entstehen, die schon seit mehreren Jahrhunderten tagtäglich auf den Tisch kommen. Von der Minestrone zur Pasta oder Tiramisu, echtem Aceto Balsamico aus Modena oder dem Rohschinken aus San Daniele – die italienischen Finessen sind für Köche aus aller Welt schon immer eine Inspiration für neue Kreationen gewesen. Schenken Sie mit diesem Kochkurs ein abwechslungsreiches Erlebnis, in dem die Teilnehmer alles rund um die italienische Küche und die wichtigsten Handgriffe erfahren sowie Tipps und Tricks zur italienischen Kochkunst erhalten, um künftig auch mit der „Pasta alla Mamma“ konkurrieren zu können. So wird jedes Wohnzimmer garantiert zu einem echten Ristorante!

Italien und die Pasta

Ist von einer „Nationalspeise“ der Italiener die Rede, so dreht sich eigentlich alles um die beliebten „Pasta“. Wohl kaum einem anderen Nahrungsmittel wird in Italien so viel Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt wie der so lecker schmeckenden Nudel aus Hartweizen. Sie existiert in unzähligen Variationen: Von „liscia“ bis „ripiena“ – also „glatt“ oder „gefüllt“ – kommt sie weltweit wohl wöchentlich auf den Tisch und macht glücklich! Machen Sie sich selbst oder einen Ihrer Liebsten eine echte kulinarische Freude und verschenken Sie mit diesem Erlebnis ein Stück italienische Tradition.