Gourmet

Kulinarisches & Gourmet Erlebnisse

„Gutes Essen bringt gute Leute zusammen“, wusste der griechische Philosoph Sokrates. „Der Mensch ist, was er isst“, brachte sein neuzeitlicher Kollege Ludwig Feuerbach die Bedeutung hochwertiger Nahrungsmittel auf den Punkt. Weiterlesen
„Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“ – diese Weisheit gab Genussmensch Winston Churchill der Menschheit mit auf den Weg. Die Vorstellungen darüber, was denn nun die einzig richtige Ernährung ist, wandeln sich ebenso schnell wie die immer neuen Trends, mit denen die Gastronomie ihre Kundschaft zu locken sucht.

Die besten Gourmet-Erlebnisse

Und dennoch: Wer Aperitif von Digestif unterscheiden kann, sich mit Wein, Schampus & Co. auskennt, beweist nach wie vor Stilbewusstsein. Und wer in der Küche eigenhändig delikate Köstlichkeiten zaubert, steht in der Gunst seiner Mitmenschen hoch im Kurs. Wir haben die besten Geschmackserlebnisse zusammengestellt, mit denen Sie andere, aber auch sich selbst nach allen Regeln der Kunst verwöhnen, überraschen und beeindrucken können. Für küchentechnische Anfänger, kulinarische Entdeckungsreisende, alte und neu entflammte Liebhaber der gehobenen Küchenkunst – meventi hat für sie alle den passenden Kochkurs in petto.

Kochkurse für alle

So können Sie sich zum Beispiel in die Geheimnisse der mediterranen, indischen, thailändischen oder vegetarischen Küche einweihen lassen, lernen, wie man Sushi profimäßig zubereitet und sich von einem Erotic-Food-Kochkurs oder beim Kochen mit Schokolade inspirieren lassen. Für Männer und Kinder gibt es spezielle Kochkurse und alle, die Essbares am liebsten auf glühenden Kohlen zubereiten, erhalten bei einem Grillkurs wertvolle Tipps und Rezeptideen. Ganz Abgebrühte können sich auch an einen Insekten- Kochkurs wagen, an dessen Ende Mehlwürmer, Raupen und anderes Krabbelgetier knackig und überraschend schmackhaft zubereitet auf dem Teller landen.

Kurse mit Star-Köchen

In der Crossover-Küche finden die besten Gerichte verschiedener Länder zueinander. Ob euro-asiatisch oder australisch-afrikanisch, wenn „fusion food“ auf den Tisch kommt, erleben die Geschmacksnerven ein aromatisches Feuerwerk. Mehr an Experimente mit dem Chemie-Baukasten als an das klassische Hantieren mit Pfanne und Kochtopf erinnern molekulare Kochkurse. Dabei entstehen essbare Kunstwerke wie Kaviar-Aperol oder Kaffee-Spaghetti, die höchsten Feinschmecker-Ansprüchen gerecht werden. Eine Art Meisterschule für alle Küchenenthusiasten sind die Kurse mit unseren Starköchen. Sie lenken die Kreativität ihrer Schüler geschickt in die richtigen Bahnen, schulen dabei deren Geschmackssinne und sorgen dafür, dass bei der nächsten Einladung im Handumdrehen ein wahres Gourmet-Menü gelingt.